Peacemaker

An der OS Brig werden jedes Jahr 10-20 SchülerInnen zu Peacemakern ernannt, welche bereit sind. sich für ein gewaltenfreies und friedliches Umfeld einzusetzen.

 

Aufgaben der Peacemaker

  • Mithilfe für ein gewaltfreies und friedliches Umfeld
  • Verhindern von Gewalt und Rassismus innerhalb der Schule
  • Verhindern von Mobbing jeglicher Art
  • Eingreifen bei Konflikten zwischen Schülerinnen und Schülern
  • Kontakt zu den Lehrpersonen oder Mediatoren bei Konfliktfällen
  • Schutz für schwächere bzw. jüngere Schüler/innen
  • Sich für Ordnung und Sicherheit einsetzen
  • Verhindern von Schäden und Vandalismus