News Schuljahr 2021-2022

27. August 2021: Nicht vergessen - Ferienclub buchen

Ab dem 11. Oktober 2021 starten die Herbstferien. Falls Ihr Kind dann den Tagesplatz besuchen sollte, müssen die Plätze bis vier Wochen vorher unter www.brigsued.ch -> Kita -> Ferienclub gebucht werden: Klick.



23. August 2021: Bereits ans Ende gedacht

In den letzten zwei Jahren konnte die Diplomfeier an der OS Brig Süd nur in einem kleinen Rahmen durchgeführt werden. Nicht alles, was uns Covid19 gebracht hat, war aber schlecht. Der kleinere Rahmen der Feier hat uns gezeigt, dass die Übergabe auf diese Weise viel persönlicher ist und auch die Lehrpersonen zur Klasse in einer ganz anderen und viel tiefgründigeren Art Abschlussworte sprechen können. Darum haben wir uns entschieden, diese Form der klassenweisen Diplomfeier beizubehalten. In der rund 30minütigen Feier können ab dem aktuellen Schuljahr auch die Eltern teilnehmen. Wir empfehlen den Eltern der 11 OS darum bereits jetzt, sich den Vormittag des 29.06.22 freizuhalten.    



19. August 2021: Die Wandtafel von morgen - schon heute.

Die Standortgemeinden der Schulen Brig Süd sind innovative Gemeinden. Für die Weiterentwicklung des Unterrichts und für das Vorwärtskommen der Kids haben die Räte jeweils ein sehr offenes und wohlwollendes Ohr. Hierfür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

Die gemeinsame OS Brig Süd steht im Bildungshauptort des Oberwallis. Von der Grundschule bis zur Universität lassen sich alle wichtigen Schulangebote auf einem Platz in Brig-Glis vereinen. Eine tolle Ausgangslage für Lernwillige. Umso mehr freut es uns, dass wir an der OS Brig Süd im Sommer ein zukunftsweisendes Wandtafelsystem nachrüsten konnten. Leise und umweltschonende Laserbeamer ermöglichen, gekoppelt mit dem passenden Netzwerk, den Einsatz von vielseitigen audiovisuellen Medien. In Verbindung mit dem iPad-Konzept sind die neuen Einsatzmöglichkeiten fast grenzenlos. Echt cool!    



18. August 2021: Elternabend im neuen Outfit

Bereits vor der Zeit von Corona kreierten die Verantwortlichen ein neues Konzept für den Elternabend an der OS Brig Süd. Aufgrund von Corona konnte dieses Konzept nicht umgesetzt werden. Nun aber kommt es zum Einsatz und bietet gleichzeitig auch die Sicherheitsaspekte der Schutzkonzepte.

Der grosse und gemeinsame Teil des Elternabends in der Aula gibt es neu nicht mehr. Trotzdem müssen Eltern auf die wertvollen Inputs der Schulpartner nicht verzichten. Der Start des Elternabends ist neu im Klassenzimmer der Schüler. Von dort geht es nach einer maximal 30-minütigen Informationsrunde direkt in die Aula. Dort findet eine Art Tischmesse statt, an der sich die jeweiligen Schulpartner vorstellen. Sie als Eltern können selbst entscheiden, über welche Angebote Sie sich informieren lassen wollen. Wir von den Schulen Brig Süd hoffen durch diesen Wechsel, die Dauer des Elternabends damit gut anzupassen und eine Doppelspurigkeit für Eltern mit mehreren Kindern vermeiden zu können.      



16. August 2021: Auf ein gutes Miteinander - Bildung und Betreuung unter einem Dach

In einer Rekordzeit von fast nur fünf Monaten konnten die Schulen Brig Süd die ehemalige Ringelreija als neue KITA Brig Süd übernehmen. Nach vielen sehr anstrengenden Tagen und nach guten und zielführenden Diskussionen, gekoppelt mit dem Willen, das Beste für die Familien und Kinder zu erreichen, startete die KITA Brig Süd am 01.08.21. In einer schlichten, aber geselligen Runde konnte das Team aus 65 Mitarbeitenden den Startschuss gemeinsam feiern. Das Gesamtgebilde «Brig Süd» betreut durch den Zuwachs der KITA nun an die 2300 Kinder und Schüler und verzeichnet 245 motivierte Mitarbeitende. Das gesamte Team der Schulen Brig Süd und der KITA Brig Süd freut sich, gemeinsam für Sie im Einsatz zu stehen.   



11. August 2021: Rechnungen nur noch in digitaler Form

Im August 2021 startete die KITA Brig Süd. In diesen Tagen werden nun erstmals die Rechnungen an die Eltern gestellt. Im Sinne eines modernen und umweltschonenden Zeitgeistes wird die Faktura neu nur noch in digitaler Form gesendet. Die neue und moderne Software zur Verwaltung der KITA Brig Süd generiert diese Rechnungen vollautomatisch und versendet diese an die Eltern zur angegebenen E-Mail-Adresse. Wir bitten Eltern, die keine Rechnung erhalten haben, allenfalls einen Blick in den SPAM-Ordner zu geben, damit die Rechnung nicht am falschen Ort unbemerkt landet. Danke für Ihr Verständnis.  



10. August 2021: Einführungskurse iPad-Konzept

Mit dem Start ins neue Schuljahr erhielten die ersten Schuljahrgänge nun jeweils ein eigenes iPad. Die Kids der 7H und 9OS wurden in allen Gemeinden der Schulen Brig Süd damit ausgestattet. Künftig werden alle Kids ab der 7H bis zur 11OS ein eigenes Device zum Arbeiten erhalten. Damit können die Schulen Brig Süd gut mit der Digitalisierung mithalten. Ebenso werden mit der Zeit die Schülerrucksäcke leichter, da bedeutend mehr Lehrmittel digital und nicht mehr in Buchform zur Schule getragen werden können.

Vor dem Schulstart fanden betriebsintern diverse Ausbildungen statt, damit die Lehrpersonen ebenfalls fit für den Einsatz der Geräte im Schulbetrieb sind. Gleichzeitig konnte an diesen Kursen gemeinsam experimentiert werden, wie sich der Lehrplan 21 und die modernen Unterrichtsformen mithilfe dieser Geräte noch besser und spannender umsetzen lassen können.

Die Schulen Brig Süd freuen sich, mit diesem Schritt nicht nur den Kids einen modernen Unterricht zu bieten, sondern auch den Lehrpersonen zeitgemässe und zukunftsorientierte Arbeitsplätze ermöglichen zu können.



08. Juli 2021: Die neue KITA Brig Süd ist rechtzeitig startklar

Ab dem 01.08.21 übernehmen die Schulen Brig Süd die Kita Ringelreija. Die Arbeiten für die neue KITA Brig Süd laufen auf Hochtouren. Gemäss dem aktuellen Stand der Arbeiten sind die Schulen Brig Süd trotz des Rekordtempos der Übernahme gut im Zeitplan. Die Babygruppen bleiben weiterhin am Standort Zeughaus/Sportplatz. Auch die Waldspielgruppen bleiben am bisherigen Ort bestehen. Die Tagesplätze für die Kinder der 1H bis 8H im Einzugsgebiet der Primarschule Brig befinden sich neu an der Schulhausstrasse 21. Die Räumlichkeiten für die Tagesplätze der 1H bis 8H des Einzugsgebiets zum Schulhaus Glis befinden sich an der Napoleonstrasse 8. Die Spielgruppen wechseln vom Rhonesand zum ehemaligen Kindergarten Glismatta Nord II an der Gliserallee 69. Die neue Mittagsbetreuung für die Kids der 9OS bis 11OS befindet sich an der Englisch-Gruss-Strasse 45. Wir freuen uns auf den Start! 



01. Juli 2021: Neuer Spiel- und Pausenplatz für Brig

Im Sommer 2020 konnten die Schulen Brig Süd mit der Unterstützung der Stadtgemeinde Brig-Glis den Pausenplatz beim Schulhaus in Glis komplett erneuern. Es freut uns, dass wir nun im Sommer 2021 auch den Briger Pausenplatz kindgerecht anpassen dürfen. Das Ressort Infrastruktur der Stadtgemeinde hat in Zusammenarbeit mit den anderen Ressorts ein spannendes Projekt zusammengestellt, welches die Stadtgemeinde finanziert. Neben viele tollen Spielanlagen, die bis im Spätherbst realisiert werden, erhält der Platz auch mehr Schattenflächen, welche dringend benötigt werden. Wir bedanken uns beim Stadtrat für die Unterstützung und beim Lehrerteam Brig, die bei der Grundidee kräftig mitgewirkt haben. Da das Budget im Stadtrat erst zeitgleich zum Schulschluss gesprochen werden konnte, dauern die Arbeiten sicher bis weit in den Herbst hinein.  



28. Juni 2021: Bereit für das neue Schuljahr

Das Schuljahr 2021-2022 kann pünktlich am 16.08.21 starten. Neu, mit dem angepassten Blockzeitenmodell. Das heisst, dass die Kinder und Jugendlichen der 1H bis 8H alle täglich ab 08.15 Uhr zur Schule kommen. Einzig die OS Brig Süd startet weiterhin um 08.00 Uhr. Alle Bustransporte wurden entsprechend angepasst.

 

Für den ersten Schultag gibt es für die Klassen der 1H und 2H besondere Startzeiten. Diese teilen die jeweiligen Lehrpersonen im Laufe des Sommers mit einem eigenen Einladungsbrief mit.